FELFEL gewinnt den Swiss Economic Forum Award

 

Auf den ersten Platz in der Kategorie Dienstleistungen schaffte es die Food-Tech-­Firma Felfel aus Zürich. Das 2013 gegründete Unternehmen mit 22 Mitarbeitenden versorgt mittlerweile 82 KMU-Kunden mit Essen. Mit Felfel können Firmen ihren Mitarbeitenden, ohne jeglichen Aufwand, ein wöchentlich änderndes Menü von über 40 Produkten anbieten. Kantinen und Personalrestaurants können dadurch ersetzt werden.

Die Gerichte werden täglich von lokalen Köchen zubereitet. Ein Mittagessen gibt es ab 8 Franken, Frühstück und Snacks ab 1.50 Franken. Die Angestellten können sich 24 Stunden verpflegen und die Angebote via Smartphone-App einsehen.

 
ModeDaniela Steiner